TeamMe-620x280

Die Alternative der Woche! mit Team Me

Passend zum sonnigen Wetter spielt Team Me in ihrem Song „Show Me“ mit der Dangerous Flame und gibt mit ihren fröhlich hüpfenden Klaviertönen und dem ihnen hinterher hechtenden Schlagzeug den Ton an.

Dass hinter dieser Band sechs Skandinavier stehen, war aber nicht immer so, was uns schon der Name der Band verrät.
Marius Drogsås Hagen, der vor der Band bereits zwei anderen angehörte, startete Team Me eigentlich als Nebenprojekt und bewarb sich mit seinen Songs bei einem Bandcontest eines norwegischen Radiosenders. Um sich dort erfolgreich behaupten zu können, suchte er sich fünfköpfige Verstärkung, woraufhin Team Me gegründet war.
Seitdem kletterte die norwegische Indie-Pop Gruppe, wie bereits der Name ihres Albums „To The Treetops“ sagt, die Erfolgsleiter hoch. Sei es als Support auf die Bühne der Wombats, oder sei es auf Platz 1 der norwegischen I-Tunes Charts für ihre letztes Jahr erschienene selbtsbetitelte EP.

„Show Me“ stammt von dem Februar 2012 erschienenen Album „To The Treetops“.

klingt für mich nach… einem, trotz Januar erschienenen, Indie-Pop-Sommerhit

würden sich gut verstehen mit… Lukestar, Kristoffer Ragnstam, Pony the Pirate

am besten zu hören… bei einem Regen-vertreibenden Tanz in den Sommer