Greenpeace

Greenpeace-Jugend: Gipfelsturm

„Die Jugend von Heute..!“ so und nicht anders soll das Thema unseres ersten Radio- und Fernsehbeitrags lauten. Was macht die Jugend von heute eigentlich? Wo und inwiefern engagiert sie sich? Und trifft das Klischee „damals war alles besser“ auch auf die Jugend zu? All das wollen wir klären!

In Anlehnung an dieses Thema wollen wir euch schon jetzt einmal auf eine Protestaktion aufmerksam machen. Die Greenpeace-Jugend hat unter dem Motto „Deutschland ist erneuerbar“ zum „Gipfelsturm“ aufgerufen. Am 14.Mai 2011 werden in 16 Bundesländern jeweils die höchsten Punkte der Region erklommen, um das „Zeitalter der erneuerbaren Energie“ auszurufen und der Atomenergie endgültig den Gar aus zu machen. Hier in Berlin wird der 114,7 Meter hohe Müggelberg bestiegen. Für alle alteingesessenen Atomgegner, Protestneulinge oder Hobbykletterer, die sich spontan angesprochen fühlen – die Aktion startet am Samstag um 11.30 Uhr direkt auf dem Müggelberg.

Allen die am Samstag dabei sein werden, wünschen wir viel Erfolg, gebt der Jugend eine Stimme und zeigt, dass wir nicht tatenlos zusehen!

Eure BerlinImPulserin Lara-Sophia

Ihr wollt wissen, wie solch eine Greenpeace-Aktion aussieht? Na, so: